Aufbruch zur Bauherren-Gelassenheit

Architekten und Planer aufgepasst:

Am 08. November 2019 veranstalten wir unser 6. Architekten-Forum HOLZBAU AKTUELL

Termin:

Freitag 08.11.2019 / 12:00 - 18:00 Uhr

Ort:

Baumgarten GmbH, Feuersteinsmühle 5, 36157 Ebersburg-Weyhers

Zielgruppe:

Architekten / Planer / Entscheider

Anmeldung:

bis zum  20.10.2019 an info@baumgarten-bauen.de

Teilnahmegebühr:

65,- EUR zzgl. MwSt. (per Rechnung nach Eingang Ihrer Anmeldung)

Fortbildungspunkte:

5 (AKH / IKH)

Der Gedanke der Nachhaltigkeit ist eine Herausforderung für die Menschheit und für diesen Planeten.

Unser Ziel vom nachhaltigen Bauen mit dem Werkstoff Holz ist vor allem Qualität – und dies mit einer um-fassenden Perspektive. So sind nachhaltige Gebäude wirtschaftlich effizient, umweltfreundlich, ressourcen-sparend. Für ihre Nutzer sind sie behaglich und gesund, sie fügen sich optimal in ihr Umfeld ein und behalten langfristig ihren hohen Wert, für Investoren, Eigentümer und Nutzer gleichermaßen.

Der Holzbau erobert so neue Anwendungsbereiche, die bislang dem Massiv- und Stahlbau vorbehalten waren. Und in welchen Dimensionen dies bereits möglich ist und welche technischen Methoden hierzu einsetzbar sind, präsentieren Ihnen renommierte Holzbauexperten in unserem diesjährigen Architekten-Forum HOLZBAU AKTUELL 2019. Durch das Tagungsprogramm wird Sie Ludger Dederich von der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg navigieren.

 

THEMEN

·      Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit  Prof. Dipl-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jörg Probst

·      Ansichten und Einsichten - Holz - Beton. Ein Vergleich der besonderen Art  

    Dipl. Bauing. ETH/SIA Ralph Schläpfer

·      Von der Notwendigkeit des nachhaltigen Bauens: 5-geschossiges Studentenwohnheim Projekt 42!

    M.Eng.Dipl.-Ing. FH Prof. Architektur IUBH Kay Künzel

·      Chancen des Holzbaus durch Digitalisierung  Kim Boris Löffler

·      Feuchteschutz im Holzbau - alte Erkenntnisse und aktuelle Regelwerke  Dipl.-Ing. (FH) Daniel Kehl